Touchscore

Visualisierungsgerät mit App-Entwicklung

Projektziel war die Entwicklung eines HMIs (Human-Machine-Interfaces) zu Bedien- und Anzeigezwecken von verschiedenen Anlagen. Um Bedienkomfort mit hochwertiger Grafik zu gew√§hrleisten, wurde ein APP-f√§higes Betriebssystem auf Android Basis (auch Linux ist m√∂glich) entwickelt, das schnell und bis ins Detail auf das Corporate Design des Kunden angepasst ist. Je nach Bedarf gibt es f√ľr die Bedienung den Bildschirm sowohl als resistiven als auch als kapazitiven Touchscreen in verschiedenen Gr√∂√üen z.B. 7‚Äú, 10,4‚Äú, 12,1‚Äú oder auch 15‚Äú. In der kleineren 7‚Äú Variante kann das Display direkt √ľber dem Elektronikmodul angebracht werden (Sandwich Bauweise) und somit als Anzeigebaugruppe platzsparend in einem Zielger√§t oder Schaltschrank verbaut werden. F√ľr die Kommunikation mit Peripherie stehen verschiedenste Schnittstellen (CAN, LAN, USB, RS-232 usw.) zur Verf√ľgung. Auch externe Visualisierungsger√§te sind √ľber eine HDMI Schnittstelle anschlie√übar. Akustische Signale k√∂nnen √ľber einen Klinkenausgang an Lautsprecher oder Kopfh√∂rer ausgegeben werden.

Unter www.disag.de finden Sie alle Produkte und Support f√ľr das umfangreiche Sortiment im Bereich Schie√üsport.

Schießsport, Tochscore, Disag

Fakten &
Highlights

Anwendungsbereiche

Anwendungs-
bereiche

Interesse
geweckt?