Ausbildung

Alle Ausbildungsberufe bei der Firma KNESTEL

Für eine Ausbildung bei KNESTEL ist kein 1a Notendurchschnitt erforderlich. Für uns zählt viel mehr, dass du genügend Leidenschaft für deine neuen Aufgaben mitbringst. Wir legen Wert darauf, dass du eine praxisnahe Ausbildung bekommst.

Du bist dir noch nicht sicher, ob eine Ausbildung bei KNESTEL das Richtige für dich ist? Dann mach doch ein Schnupperpraktikum bei uns. Alle Infos dazu findest du ein Stück weiter unten unter “Schüler & Schülerinnen”.

Eine spätere Übernahme ist bei uns nicht die Ausnahme, sondern meist die Regel.

Unsere Auszubildenden 2021 v.l.n.r.: Pascal, Dominik, Johannes, Jonathan und Magdalena

In der Ausbildung zum Industriekaufmann oder -frau lernst du alle Geschäftsprozesse im Blick zu behalten. Industriekaufleute bilden die Schnittstelle zwischen den verschiedenen Abteilungen. Sie sind in den unterschiedlichsten Bereichen anzutreffen: als Assistenz, Sachbearbeiter/in, im Einkauf, in der Auftragsbearbeitung oder im Personalwesen.

Dauer der Ausbildung:2,5 – 3 Jahre
Beginn:September
Schulabschluss:Qualifizierender Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
Das solltest du mitbringen:
  • Organisationstalent
  • Gespür für Zahlen
  • Kommunikationstalent und Freude an der Teamarbeit
Nach der Ausbildung:Bist du ein sehr wertvoller Teil unseres Teams und hast zahlreiche Bereiche kennengelernt – dein weiterer Einsatz bei uns könnte z.B. im Einkauf, Vertrieb, Marketing, Fertigungssteuerung oder Personal sein.

In der Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) lernen Sie, elektronische Geräte und Systeme zu fertigen, in Betrieb zu nehmen und diese auch instand zu halten. Elektroniker sind wahre Allrounder. Sie erstellen nicht nur die unterschiedlichsten Komponenten und Kleinstteile und bauen sie ein, sondern können auch Systeme programmieren und warten. In der Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme lernst du auch mit Software umzugehen. Du installierst notwendige Programme, damit die technischen Geräte einwandfrei funktionieren und konfigurierst Netzwerke. Später arbeitest du bei uns auch mit Technikern und Ingenieuren zusammen, um die passende Lösung für Projekte zu finden.

Dauer der Ausbildung:3,5 Jahre
Beginn:September
Schulabschluss:guter qualifizierender Hauptschulabschluss, mittlere Reife
Das solltest du mitbringen:
  • Affinität für Technik
  • Guter Abschluss in Mathematik, Physik, Informatik
  • Abstraktes und logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
Nach der Ausbildung: 

Bist du ein sehr wertvoller Teil unseres Team und dich erwarten spannende Aufgaben wie z.B. Aufbau und Inbetriebnahme von elektronischen und mechatronischen Geräten, Fehlersuche, Erstellen von Prüfaufbauten, Betreuung von Projekten von der Entwicklungsphase bis zur Serienreife uvm.

In der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) lernst du die Konzeption und Realisierung von komplexen Systemen der IT-Technik und die Integration von Softwarekomponenten, das Installieren und Konfigurieren vernetzter IT-Systeme. Auch die Inbetriebnahme und Wartung von IT-Systemen sind weitere Schwerpunkte.

Dauer der Ausbildung:3 Jahre
Beginn:September
Schulabschluss:guter bis sehr guter Realschulabschluss
Das solltest du mitbringen:
  • großes Interesse an Computern und  IT
  • gutes Verständnis für Zahlen
  • logisches Denkvermögen
  • gute Leistungen in Mathe und Freude an Technik
  • Sorgfalt und Genauigkeit
Nach der Ausbildung: 

Bist du ein sehr wertvoller Teil unseres Teams und spannende Aufgaben erwarten dich. Du bist Ansprechpartner für die Behebung von Problemen und Ausfällen unserer IT, verwaltest Netzwerkserver und Technologietools, pflegst interne Wikis und unser Intranet, unsere Telefonie-und Conferencing Plattform uvm.

Ausgezeichnet
Ausgebildet

Auch in diesem Jahr wurden wir wieder von der IHK als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet!

Schüler & Schülerinnen

Schülerinnen und Schüler bieten wir bei KNESTEL verschiedene Möglichkeiten, um den Grundstein für ihre Karriere zu legen. Bevor du dich entscheidest, welchen Beruf du erlernen willst, machst du dir am besten selbst ein Bild vom Arbeitsalltag. Bei KNESTEL dreht sich alles um elektronische Sonderlösungen und selbstverständlich um die kaufmännische Abwicklung.

Diese Berufe lernst du während eines Schülerpraktikums kennen:

  • Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme
  • Industriekaufmann oder -frau (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
 

Das Schülerpraktikum dauert mindestens 3 und höchstens 5 Arbeitstage. In dieser Zeit schnuppern Sie in die verschiedenen Bereiche hinein und erfahren, welche Fertigkeiten und Kompetenzen für die beiden Berufe notwendig sind. Schülerpraktika sind bei KNESTEL ganzjährig möglich.

Mitarbeiterstimmen

Mitarbeiter stimmen

Ansprechpartner
Personal

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie Fragen?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung gerne an Sonja Knestel: 
personal@knestel.de
Oder rufen Sie uns an: 
+49 8372 7080

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!